Professionelle Beratung vom Fachmann
Probefahrt vor Ort möglich
Meisterwerkstatt
Riesige Auswahl an Fahrrädern und Zubehör

Das Erfolgskonzept jetzt auch für Mitarbeiter des öffentlichen Dienst

Jetzt wirds öffentlich!

Alle Angestellten der VKA können jetzt auch 40% sparen


Endlich ist Leasing auch für Sie möglich!
Profitieren auch Sie von unseren Leistungsstärken von denen sich schon über XXX Leasingkunden überzeugt haben. Denn wir ­unterstützen Sie während der gesamten Laufzeit und darüber hinaus.

Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie über alle Details und suchen ein passendes Rad oder E-Bike.

Dienstrad Leasing

Sonja Müller Leasing-Expertin


Mit unserem Bike-Leasing-Angebot bietet sich allen Berufstätigen die attraktive Möglichkeit, ihr Traumrad ganz einfach zu leasen. Wenn Sie darüber nachdenken, ob Sie sich das Top-Modell oder die hochwertigere Ausstattung wirklich leisten wollen, dann schauen Sie sich einmal die überzeugenden Leasing-Konditionen im Rahmen einer Gehaltsumwandlung an.

Durch die Verrechnung mit dem Bruttolohn lassen sich so bis zu 40 Prozent im Vergleich zum Neuradkauf sparen. Dank des integrierten Rundumschutzes fährt die Sicherheit dabei immer mit. Je nach Art der Zusatzpakete sind Schäden, Verschleißreparatur und Diebstahl/Vandalismus komplett abgedeckt. Was bleibt ist die pure Lust am Radfahren.

Dienstrad Leasing

Das Erfolgskonzept jetzt auch für Mitarbeiter des öffentlichen Dienst


Der Arbeitgeber profitiert durch

  • Reduktion von Lohnnebenkosten
  • Gesundheitsförderung für die Mitarbeiter
  • Mehr Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter
  • Geringere Parkplatzprobleme
  • Ein innovatives Image
  • u.v.a.

Die Arbeitnehmer profitieren durch

  • Bis zu 40% Kostenersparnis
  • Einfache Zahlung über die Gehaltsabrechnung
  • Einsparung von Sprit und KFZ-Kosten
  • Mehr Fitness und Gesundheit
  • u.v.a.
E-Bike Business

Mit dem E-Bike zur Arbeit fahren schont die Umwelt und stärkt die Gesundheit

Und so geht´s:

  1. Wir informieren den Arbeitgeber über die Vorteile der verschiedenen Leasingfirmen.
  2. Der Arbeitgeber schließt eine Rahmenvereinbarung mit der Leasingfirma seiner Wahl ab.
  3. Die Mitarbeiter werden über die Leasingmöglichkeiten, auf Wunsch auch von uns, informiert.
  4. Jeder interessierte Arbeitnehmer kann sich bei uns zur Wahl des richtigen Fahrrades oder E-Bikes beraten lassen.
  5. Der Arbeitnehmer wählt ein Rad aus. Dann schließt der Arbeitgeber einen Überlassungsvertrag mit seinem Mitarbeiter.
  6. Der Arbeitnehmer holt das bei uns perfekt auf ihn eingestellte Fahrrad oder E-Bike ab.
  7. Der Arbeitgeber verrechnet die Kosten des Fahrrads mit dem Gehalt des Arbeitnehmers.
  8. Zum Leasingende wird das Rad zurückgenommen oder der Arbeitnehmer kann das Rad zu einem geringen Restwert erwerben.

Maßgeschneiderte Mobilitätslösungen für Unternehmen

Wie Ihre Mitarbeiter so sparen auch Unternehmen bei jedem Bike-Leasing durch ebenfalls verminderte Arbeitgeberanteile zur Sozialversicherung. Seit 14. März 2019 beträgt der Steuersatz für die Besteuerung des geldwerten Vorteils nur noch 0,5%. Bringen Sie ihre Mitarbeiter durch maßgeschneiderte Mobilitätslösungen aufs Rad und fördern Sie aktiv Gesundheit und Zufriedenheit. Verbessern Sie ihr Arbeitgeber-Image und gleichzeitig die CO2-Bilanz und präsentieren Sie sich als modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen. Unternehmen und Mitarbeiter sind dank verschiedener Leistungspakete vollständig abgesichert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gern.